Gemeinde Eichenzell

Englisch Deutsch
  • Kontrastansicht Kontrast
  • Tastaturkürzel Tastaturkürzel
  • Barrierefrei Barrierefrei
  • Inhaltsverzeichnis
Navigation überspringen


» Startseite & Aktuelles » Große Begeisterung beim Mitmachzirkus in Rothemann  

Große Begeisterung beim Mitmachzirkus in Rothemann


Und wieder einmal hieß es in Rothemann "Vorhang auf und Bühne frei" für den 6. Eichenzeller Mitmachzirkus.

Der Circus for kids gastierte im Rahmen der Ferienaktivwoche der Gemeinde Eichenzell vom 31. Juli bis 05. August auf dem Festplatz Rothemann und ließ viele Kinderträume wahr werden.

120 Kinder verbrachten eine tolle und unvergessliche Woche in Rothemann. Insgesamt wurde für 12 verschiedene Nummern geprobt. Ob Akrobatik, Alte Akrobaten, Clowns oder Bauchtanz, jede Aufgabe hatte eine spezielle Choreographie, bei der jedes Kind seine eigene kleine Hauptrolle spielte. Wer gerade nicht am Trainieren war, fand sich im Bürgerzentrum Rothemann, auf dem Abenteuerspielplatz, beim Basteln oder Spielen wieder.

Neben dem Training in der Manage war das Spiel- und Bastelprogramm des Betreuerteams der Gemeinde Eichenzell eine willkommene Abwechslung. Im Bürgerzentrum, in dem die Teilnehmer/-innen auch täglich mit einer warmen Mahlzeit und Getränken versorgt wurden, konnten die Kinder nach Lust und Laune z.B. Zirkusshirts gestalten, Clowns basteln oder Armbänder flechten. Besonderer Beliebtheit erfreute sich die Wasserrutsche.
Diese wurde vom Zirkus an sonnigen Tagen am Spielplatz aufgebaut.
Am Ende der Woche hatten die "Zirkuskinder" eine beeindruckende Show zusammengestellt, die rund 500 Zuschauer begeisterte.

Dieses tolle Projekt wäre ohne das großartige Engagement vieler Helfer/-innen nicht möglich gewesen. Unser Dank gilt an das Team des Circus Rondel und dem Betreuerteam Magdalena Goldbach, Pia Bechtold, Sabrina Kleine, Felix Euler-de Meo, Helen-Alina Ritz, Amelie Happ, Selina Ruppel und Larissa Rehm.
Ganz besonders zu erwähnen sind auch die Mitarbeiter des gemeindlichen Bauhofs und des Küchenteams, die viele Sonderstunden geleistet haben.

Ein herzliches Dankeschön auf an die Eltern, die den Zirkus beim Zeltauf- und abbau fleißig unterstützt haben.

Ebenfalls einen Dank möchten wir an die Freiw. Feuerwehr Rothemann, den Malteser Hilfsdienst Kerzell und dem Musikverein Eichenzell richten, die für die Sicherheit und das leibliche Wohl während der Zirkusvorstellung gesorgt haben.

Die Firma Förstina Sprudel hat in diesem Jahr wieder die Getränke für die Kinder während der gesamten Ferienfreizeit gesponsert. Hierfür auch einen herzlichen Dank!





Wappen Eichenzell Gemeinde Eichenzell    Schlossgasse 4    36124 Eichenzell    Tel.: 0 66 59 / 9 79-0    E-Mail: Kontakt